Rezepte für die Bioküche

Mit Tipps und Tricks – auch vegan und vegetarisch

Ein paar grundlegende Dinge zu meinen Rezepten:

Ich koche ausschließlich mit echten LEBENSmitteln in höchster Bio-Qualität, wenn möglich in Demeter-Qualität. Und weil es soooooo lecker ist, zu 90% mit Pflanzen !

Fast alle meine Rezepte sind Mamexes.

Was ein Mamex ist?  Dieses Wort haben meine Kinder erfunden, weil ich ja ständig Gerichte ausprobiere, verändere, anpasse oder oft überhaupt noch nicht weiß, was ich koche, wenn ich in die Küche gehe. Auf die tägliche Frage: „Was gibt’s heute zu essen?“ antwortete ich meistens: “Keine Ahnung, irgendein Experiment.“. Darauf meine Kinder: „Ah, ein Mamex, ein Mama-Experiment!“ Oh, wie ich meine Kinder liebe ! Meine Mamexes lieben sie leider nicht immer !

In den seltensten Fällen wirst du genaue Mengenangaben vorfinden -außer beim Backen ! Erstens, weil ich fast nie ein fixes Rezept von einem Gericht habe. Ich nehme was ich grad zur Hand habe, spiele mit einigen Zutaten. Oder ich füge neue hinzu usw. So entstehen übrigens die besten Mamexes ! Und Zweitens, weil ich an deinen Hausverstand und dein Gespür glaube.

Außerdem spar ich mir solche Dinge wie „Zwiebel schälen und schneiden“, „Gemüse waschen und zerkleinern“ und diese Kleinigkeiten, die komplett logisch sind.

Die Zutaten findet Ihr bei uns im Laden.